Druckversion
Datum der Veröffentlichung: 
1992/02

Journal/Verlag:

Erziehung mit Schlägen ist Erziehung, die krank macht: eine Krankheit, die Generation zu Generation weitergegeben wird! In einer Zielgruppenstudie wird schlüssig bewiesen, daß körperlich strafende Erzeihung mit hoher Sicherjeit zu einer krankhaften seelischen Entwicklung von Kindern führen kann, zum Beispiel zu Jugendkriminalität und Drogenabhängigkeit. Das Buch ist ein längst fälliger, sehr konfrontativer und mutiger Beitrag zur Erziehungs- und Aggressionsforschung, der eine lebhafte Diskussion quer durch alle soziokulturellen Schichten auslösen wird. (Klappentext)

 

Art der Publikation: 
Buch