Das Zentrum für integrative Suchtforschung (CIAR) im Verein Grüner Kreis wurde 2011 von Dir. Alfred Rohrhofer und PD DDr. Human-Friedrich Unterrainer gegründet. Es widmet sich der bio-psycho-sozial motivierten Forschung hinsichtlich der Entstehung, des Verlaufs und der Behandlung bzw. Nachsorge von Suchterkrankungen aller Art.


Forschungsschwerpunkte

Publikationen


The Affective Neuroscience of Sexuality: Development of a LUST Scale


Attachment Styles, Personality Organization, and Substance Use as Predictors of Emotion Regulation Strategies “Suppression” and “Reappraisal” in Young Adults

Veranstaltungen